FirstWare IDM-Portal 2017.1 SmartEdition – Update

Das Update auf Version 2017.1 hält einige Verbesserungen bereit, die die Sicherheit der Software und die Benutzerfreundlichkeit erhöhen.

Neuerungen in Version 2017.1

Nach dem Launch des FirstWare IDM-Portal SmartEdition in 2016 folgt nun das erste Update in 2017.

 

 Federal Information Processing Standard (FIPS)

Federal Information Processing Standard

Die Ver- und Entschlüsselungsmethoden in der IDM-Portal Software, die hauptsächlich dazu verwendet werden, um die Lizenz auszulesen, sind jetzt FIPS-konform. Der Federal Information Processing Standard (kurz FIPS; deutsch Bundesstandard für Informationsverarbeitung) wurde von der US-Regierung als Mindestsicherheitsanforderungen für kryptografische Module in Produkten und Systemen definiert.

Das IDM-Portal funktioniert nun mittels Algorithmen des .NET-Frameworks auf allen Domänen, die über eine Richtlinie die FIPS-Konformität aktiviert haben.

 

Deutsche Sprachunterstützung für Österreich und die Schweiz

Kunden in der Schweiz und in Österreich, die landesspezifische deutsche Sprache in Ihrem Browser nutzen, erhalten nun automatisch die deutsche Darstellung des IDM-Portals SmartEdition.

 

ToolTips vereinfacht

Mouseover-Hinweise (ToolTips) in den Benutzer-Suchergebnissen werden nur noch angezeigt, wenn der Text breiter, als die Spalte ist. So bleibt der platzbedingt gekürzte Inhalt eines Feldes immer lesbar. Die Spalten mit kurzen, lesbaren Texten generieren keine ToolTip-Hinweise. Dies erhöht die nutzerfreundliche Anwendung im tagtäglichen Gebrauch des IDM-Portals.

 

ToolTips

 

Bugfixes und Sicherheitsupdates

In FirstWare IDM-Portal 2017.1 SmartEdition sind diverse Bugfixes aus der Vorgängerversion behoben. 

Mit der aktuellen Version wird ein weiteres Sicherheitsupdate ausgeliefert. Die Verfahren für die verschlüsselte Übermittlung von Anmeldedaten und Passwörtern wurden aktualisiert.

Weiterhin wurden Fehlermeldungen überarbeitet und kosmetische Korrekturen durchgeführt.

 

Wie Sie dieses Update erhalten

Alle gegenwärtigen FirstWare IDM-Portal SmartEdition Kunden werden direkt kontaktiert und erhalten das Update automatisch. Alternativ können Sie sich die aktuelle Version von der IDM-Portal SmartEdition Webseite herunterladen.

Wir bieten Interessierten eine 30-Tage-Probelizenz an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht:

 

Kontakt

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.