Einführung von FirstWare IDM-Portal 2017 SmartEdition

FirstWare IDM-Portal 2017 SmartEdition ist das neueste und kompakteste Mitglied in der Serie der FirstWare IDM-Portale.

Das IDM-Portal wurde ausschließlich aus dem Blickwinkel des Anwenders konzipiert.

Dank umfangreichem Kundenfeedback konnten die wichtigsten Anforderungen zusammengetragen werden. Zudem flossen langjährige Entwicklungserfahrungen aus Vorgängerprodukten in die Entwicklung der Software ein.

FirstWare IDM-Portal SmartEdition

 

Kompaktes Tool bietet flexiblen Einsatz

Die einfache Installation und leichte Bedienbarkeit sind wesentliche Merkmale der Software. Sie bietet zusätzlich eine große Zahl kundenspezifischer Anpassungsoptionen.

Die Anwendungsmöglichkeiten erstrecken sich vom

  • Active Directory basierten Telefonbuch mit SelfService Möglichkeiten für Endanwender

bis hin zur

  • rollenbasierten Nutzerverwaltung mit Delegation.

FirstWare IDM-Portal 2017.0 SmartEdition ist damit die schnellste out-of-the-box Lösung für die AD Benutzerverwaltung.

 

Hilfreiche Features

FirstWare IDM-Portal 2017 SmartEdition zeichnet sich durch eine selbsterklärende Benutzeroberfläche aus. Diese kann auch von Nicht-IT-Mitarbeitern problemlos bedient werden.

Die Oberfläche, die Anwenderrollen und das Design lassen sich im vorgegebenen Rahmen anpassen. Welche Rolle bestimmte Attribute sehen oder bearbeiten darf, kann festgelegt werden.

 

IDM-Rollen definieren

 

Durch anpassbare Logos und Farben kann das Portal nahtlos in das Firmenimage eines Unternehmens oder einer Behörde eingebunden werden.

 

Individuelle Anpassbarkeit

 

Weitere Vorteile

  • Single Sign-on durch Windows-integrierte Anmeldung erlaubt einen schnellen Zugriff auf das Portal.
  • Übersichtliche Web-Oberflächen garantieren eine leichte Bedienbarkeit.
  • Die Identitätsverwaltung ist mit Hilfe selbsterklärender Formulare schnell und unkompliziert.
  • Attribute können dem internen Sprachgebrauch angepasst werden.
  • Die Delegation der Verwaltung durch Rollenkonfiguration ist per einfacher Weboberfläche in kurzer Zeit erledigt.
  • Die SelfService-Funktion ermöglicht die Pflege von persönlichen Daten und bietet den Einsatz als Active Directory basiertes Telefonbuch an.

 

AD Telefonbuch

 

Unterschiede zu anderen Editionen

Das IDM-Portal SmartEdition richtet sich an Unternehmen und Organisationen mit Standardanforderungen der AD Identitätsverwaltung.

Die Implementierung und Konfiguration des Portals kann ohne Unterstützung durchgeführt werden.

 

Jetzt Testlizenz anfordern

Sie haben die Möglichkeit, die Software 30-Tage lang zu testen. Wir geben Ihnen gern weitere Informationen und freuen uns über Ihre Nachricht:

 

Kontakt

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.